foto_golser

Sie haben eine Frage zu unseren Bereichen? Wir beraten Sie gerne!

Tel.: +43 6245 71701
Mobil: +43 664 4772696

Ing. Gottfried Golser
Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Brandschutzwesen

Zertifizierte Sicherheitskraft
Zertifizierte Sicherheitskraft

Guglhaidenstrasse 3
A-5411 Oberalm
office@brandschutz-golser.at
fachverband_logo

Krisenmanagement

 

Was ist eine Krise?

Jedes plötzlich eintretende Ereignis, das in der Lage ist, den Bestand,
wirtschaftlichen Erfolg oder den Ruf des Unternehmens zu gefährden.

Gerade in schwierigen Zeiten wie diesen ist vielen bewusst geworden, wie notwendig die richtige Vorbereitung auf eine Krise ist. Mit der richtigen Vorbereitung und Präventivmaßnahmen senken Sie nicht nur die Eintrittswahrscheinlichkeit einer Krise, sondern auch im Falle eines Falles die Auswirkungen. Das wichtigste Ziel ist, so schnell wie möglich, mit so geringem wirtschaftlichem Schaden wie möglich aus einer Krise heraus zu kommen. Viele Unternehmen sind nach einer professionell gemeisterten Krise gestärkt daraus hervor gegangen, um sich weiter dem Markt und dem Mitbewerb zu stellen. Sich darauf zu verlassen, dass man die Krise schon irgend wie meistern werde, oder dass dieses bei uns nicht passieren kann, hat sich in vielen Unternehmen als großer Irrtum erwiesen und diese vom Markt eliminiert.


Für die richtige Vorbereitung und das Handling einer Krise sind  nachfolgend aufgelistete Punkte beizeiten vorzubereiten:

Krisenmanagementhandbuch:

Gerade die Erstellung eines Krisenmanagementhandbuches ist der erste Weg, Krisen zu vermeiden. Durch die detaillierte Beschäftigung mit den Bedrohungen des Unternehmens werden Sie eventuelle Schwachpunkte in Ihrem Unternehmen erkennen und präventiv Maßnahmen einleiten, bevor meistens sehr kostenintensive Aktionen notwendig sind, um Schaden vom Unternehmen abzuwehren oder den guten Ruf wieder herzustellen. Leider kommt es sehr häufig vor, dass Unternehmen wegen ungenügender Vorbereitung auf Krisensituationen an Marktwert verlieren oder vom Markt eliminiert werden. Wir analysieren mit Ihnen mögliche realistische Szenarien, bewerten diese nach der Eintrittswahrscheinlichkeit und entwickeln präventiv Strategien zur Abwendung der Bedrohung. Für den Fall des Eintrittes einer Krise, nicht alle lassen sich vermeiden, werden über die Szenarien bereits Gegenmaßnahmen abgebildet, um bei Eintritt eines solchen Falles schnell und kompetent reagieren zu können. Im Vorfeld haben Sie Zeit, notwendige Maßnahmen mit Spezialisten zu beraten, bei Eintritt eines derartigen Ereignisses fehlt Ihnen die Zeit dazu und Sie werden von der Situation getrieben. Hier ist der Ansatzpunkt für ein auf Ihr Unternehmen maßgeschneidertes Krisenmanagementhandbuch. Gerade aus eigener Erfahrung bin ich von der Notwendigkeit einer solchen gezielten Vorbereitung überzeugt.
Wir erstellen für Sie oder beraten Sie in der Erstellung eines Handbuches, das alle Phasen einer Krise abdeckt.

Kontinuitätsmanagement:

Ein wichtiger Bestandteil der Vorbereitung ist es, sich auch mit der Frage zu befassen, wie kann ein Unternehmen während der verschiedenen Krisen-, oder Notfall-Szenarien so reibungslos wie möglich weitergeführt werden? Nachdem gerade in schwierigen Zeiten die normalen Organisationsformen nicht mehr so wie gewohnt funktionieren, ist es notwendig, sich rechtzeitig mit dem Thema zu befassen und damit wertvolle Zeit und Ressourcen zu sparen.                                    Gerade derartige Vorbereitungen werden in der heutigen Zeit vielfach von Ihren Kunden sehr positiv bewertet, weil sie damit die Gewissheit haben, sich auch bei Eintritt von außergewöhnlichen Ereignissen auf Sie verlassen zu können.

Durchführen von Krisenübungen:

Wir planen und organisieren für Sie realistische Übungen, die Ihre Pläne auf die Probe stellen und Sie sicherer im Umgang mit plötzlich eintretenden Krisen machen werden. Ohne Durchführung von Übungen werden Sie nicht die Gewissheit haben, dass Ihre Mitarbeiter auch auf derart außergewöhnliche, meistens emotional sehr belastende Situationen trainiert sind. Durch unsere Erfahrung im Umgang mit Krisen entwickeln wir realistische Szenarien die Ihre Mitarbeiter fordern und weiterentwickeln.

Beratung in der Krise:

Unsere Spezialisten beraten Sie in allen Fragen der Krisenbewältigung im Falle eines Falles und helfen Ihnen, die Krise als Chance zur weiteren Entwicklung zu nutzen und die Folgen zu minimieren. Expertenwissen von "Außen" ist in derartigen Ausnahmefällen, ohne die emotionale Belastung der Sie unterliegen, objektiver. Aber auch der Wert von Erfahrung bei der Krisenbewältigung darf nicht unterschätzt werden. Unser Fachwissen beruht auf Erfahrung, gepaart mit dem theoretischen Hintergrund, das durch die intensive Beschäftigung mit diesem Thema entstanden ist. Nutzen Sie unsere Kompetenz und Erfahrung um die Folgen und Kosten zu minimieren.

Erstellung von Notfallplänen:

Wir erstellen individuell abgestimmte Notfallpläne, damit Ihre Mitarbeiter im Notfall den Überblick behalten. Gerade in den ersten Minuten eines Brandes oder Notfalles liegt die Entscheidung über Großbrand oder Katastrophe. Mit der richtigen gut geschulten Reaktion auf Notfälle aller Art können sie die Entscheidung wesentlich beeinflussen.

Sonderalarmpläne:

Auf Basis der ÖBFV-RL B-01 und B-02 erstellen wir für Sie, wenn behördlich vorgeschrieben, Alarm- und Gefahrenabwehrpläne, die den Einsatzkräften helfen, schnell und effizient die Lage abzuschätzen, die richtigen Maßnahmen zu treffen und damit weitere Schäden zu verhindern.