foto_golser

Sie haben eine Frage zu unseren Bereichen? Wir beraten Sie gerne!

Tel.: +43 6245 71701
Mobil: +43 664 4772696

Ing. Gottfried Golser
Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Brandschutzwesen

Zertifizierte Sicherheitskraft
Zertifizierte Sicherheitskraft

Guglhaidenstrasse 3
A-5411 Oberalm
office@brandschutz-golser.at
fachverband_logo

braende

Sind Brände vermeidbar?

Fast täglich können wir im Fernsehen oder in den Nachrichten von verheerenden Bränden hören, die entweder großen Sachschaden anrichteten oder Menschenleben forderten. Bei Sachschäden im privaten Bereich taucht nicht nur meistens die Frage auf, ob die Versicherung den Schaden ersetzt, nein auch der gewohnte Lebensablauf wird für längere Zeit durcheinander geworfen.

platzhalter

Aber auch bei der tatsächlich ausbezahlten Versicherungssumme bemerken viele erst, dass eine Unterversicherung vorliegt. Spätestens dort geraten immer wieder Menschen an den Rand der Existenz.  In Gewerbebetrieben und Industrie weiß man aus Untersuchungen, dass nur 35 % der Unternehmen nach einem Großbrand wieder auf den Markt zurückkommen. Während der Zeit der Wiederherstellung des normalen Betriebsablaufes sind die vorhandenen Kunden zu einem Mitbewerber gewechselt und wollen nicht mehr vom ursprünglichen Lieferanten bedient werden. Diese hohe Anzahl an Unternehmen, die nach einem Großbrand insolvent werden sollte uns eigentlich zu denken geben.


Sollten aber Menschleben betroffen sein kann keine Versicherungssumme über den Verlust von Menschen hinwegtrösten, vielmehr treten die Ermittlungsbehörden auf den Plan und untersuchen sehr genau, warum der Brand entstanden ist. Was hat die Brandentstehung begünstigt, gibt es ein Mitverschulden durch Mängel im vorbeugenden Brandschutz usw. In den meisten Fällen endet dies im Gerichtssaal und mit einer Verurteilung der Beteiligten. Nur hilft dies den Verletzten oder zu Tode gekommenen Menschen leider nichts mehr.

Hier taucht die Frage auf, sind Brände wirklich vermeidbar?
Wir vertreten die Ansicht, viele Brände wären mit den richtigen Maßnahmen des vorbeugenden und organisatorischen Brandschutzes vermeidbar.   Nicht die einzelne  Massnahme bringt den Erfolg. Die Summe der Massnahmen zu einem Konzept gebündelt würde viele Brände vermeiden. Es sind nicht nur  kostenintensive Brandschutzmassnahmen die für einen ausreichenden Brandschutz bestimmend und ausschlaggebend sind  auch durch organisatorische Massnahmen die eingeführt und umgesetzt werden kann die Brandschutzsicherheit erhöht werden. Es sollte aber damit keineswegs ausgesagt werden, daß nur mit organisatorischen Mitteln vorbeugender Brandschutz umzusetzen ist. Vielmehr muss ein massgeschneidertes  Konzept erstellt werden, damit Brandschutz nur so teuer wie notwendig ist.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen auf diesem Gebiet unsere Erfahrungen anzubieten.